Über uns

  • Unsere Mission

    Die Hauptaufgabe von NZOZ Biomol-Med ist Gesundheitsschutz durch die Förderung der richtigen Ernährung. Haar-Mineralstoff-Analyse kann als Methode zur Beurteilung des menschlichen Ernährungszustands bei der Prophylaxe, Krankheit und Rehabilitation eingesetzt werden. Ergebnis der Haar-Mineralstoff-Analyse ermöglicht Art von Stoffwechsel-und Gesundheitstrends zu bestimmen.



    Aufgrund der Haar-Mineralstoff-Analyse kann keine Krankheit festgestellt werden. Man kann auch dem Verlauf der Erkrankung nicht folgen.

    Die infolge der Haar-Mineralstoff-Analyse vorgeschriebene Ernährung (Diät mit Unterstützung vom Programm der Vitamin-Mineral-Supplementation) und körperliche Aktivität führen dazu, ein individuelles metabolisches Gleichgewicht zu erreichen. Der physiologische Zustand kann einen gesunden Organismus vor Krankheiten schützen.



    Falls eine Krankheit bei dem Patienten schon früher festgestellt wurde, dann kann der Arzt entscheiden, die Haar-Mineralstoff-Analyse als eine Hilfsmethode zu besseren Behandlungsergebnissen zu verwenden.


    Über Ernährung und körperliche Aktivität eines Patienten entscheidet sein Arzt.

  • Labor

    NZOZ Biomol [NZOZ - Nichtöffentliche Anstalt für Gesundheitspflege] hat das Qualitätsmanagementsystem gemäß der Norm ISO 9001:2015 eingeführt und erhält es auf höchstem Niveau.

    Am 24. Januar 2014 während der zweiten Phase des Außenaudits wurde unser Qualitätsmanagementsystem zur Zertifizierung empfohlen. Aufgrund objektiver Beweise wurde festgestellt, dass die vom Audit erfassten Bereiche sich als effektiv erwiesen. Am 5. Februar 2014 wurde NZOZ Biomol durch akkreditierte Einheit zertifiziert.

    Nach einer weiteren Prüfung am 21. Juni 2016 NZOZ Biomol-Med hat eine Bescheinigung über die Aktion erhalten auf der Basis eines Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001:2008 erfüllt.

    Im Juni 2017 gab es ein zweitägiges Audit des Übergangs zur Einhaltung der neuen Ausgabe der Norm, dh ISO 9001: 2015. Die aktuelle Funktionsweise des Unternehmens und die Anpassung an die neuen Anforderungen wurden mit großer Genauigkeit überprüft. Unser Engagement wurde geschätzt und zur Zertifizierung für die Einhaltung des neuen Standards empfohlen

    Absolute Priorität in der alltäglichen Tätigkeit von NZOZ Biomol ist die Erfüllung von Erwartungen der Patienten. Dies spiegelt sich nicht nur in der Mission, der Vision und dem Geschäftswert wider, aber auch in den individuell festgelegten Qualitätszielen.

    Im regulären Zyklus wird NZOZ Biomol Außenaudits ausgesetzt, die zum Ziel haben, die Übereinstimmung vom eingeführten Qualitätsmanagementsystem mit der Norm ISO 9001:2015 im Bereich der Mineralstoffanalyse von Harren, Nägeln, Tagesurin und Wasser sowie der Vorbereitung von Ergebnissen mit Empfehlungen bezüglich der Supplementation mit Vitaminen und Mineralien und bezüglich der Diät zu bestätigen.

    Als Bestätigung der hohen Bewertung der Qualitätsmaßnahmen von NZOZ Biomol können auch die Ergebnisse der regulär durchgeführten Untersuchungen vom Zufriedenheitsgrad unter den Kunden, die die Qualität der geleisteten Dienstleistungen sehr hoch bewerten, dienen. Es werden auch regelmäßige Innenaudits durchgeführt, deren Ergebnisse sich in berichtigenden und vorbeugenden Maßnahmen, die dem ständigen Perfektionieren von NZOZ Biomol dienen, abspiegeln.